Allgemein
Hinterlasse einen Kommentar

Wochenrückblick

So bevor ich mich gleich bei MINUS 1 Grad in meine schicken Barfußschuhe schmeisse und eine entspannte Runde drehe (bis mir die Füsse abfrieren) nochmal schnell einen sportlichen Blick auf die vergangene Woche. Ich habe mich erfolgreich um anbahnende Erkältungen gedrückt, jeden Anflug von Halskratzerei habe ich erfolgreich weggesportelt. Hope so es bleibt dabei:)

  • Montag: Crossfit
  • Dienstag: 8,5 km laufen (GA1)/ 1h Kickboxen
  • Mittwoch: 15 km „Tiderunning“/  Crossfit
  • Donnerstag: 8 km laufen (GA1)
  • Freitag: Crossfit
  • Samstag: Crossfit Technik/ 8 km laufen (Tempolauf)
  • Sonntag: Freeletics „Aphrodite“/ KB Tabata (american Swings)

Am Samstag bekomme ich einen neuen Trainingsplan und bin schon gespannt ob es zeitlich und kräftemäßig gelingt einen soliden Bogen zwischen Crossfit und der (Berg/Trail) Lauferei zu schlagen. Aber ansonsten bin ich im Moment zufrieden. Es ziept zwar hier und da und manchmal (wie heute morgen) stehe ich auf und fühle mich komplett gerädert aber der Zustand amortisiert sich glücklicherweise im Verlaufe des ersten Kaffees und ich bin wieder bewegungsfähig.

Zusätzlich „lese“ ich (soweit das meine Englischkenntnisse zulassen) das Buch von Kelly Starret „ready to run“ und mobilisiere was das Zeug hält. Ich habe den Eindruck dass es mir hilft. Wenn es weiter so läuft sehe ich dem UTLW einigermaßen entspannt entgegen…und ich habja auch noch Zeit:)

Advertisements
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Allgemein

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s